Follower

Samstag, 15. Oktober 2011

Eine kleine Wintermaus meets Babsis Sketch-Challenge

Oh weh, die Zeit rennt und rennt und ich muss nur noch 13 Tage arbeiten *juchu*. Dann geht es erst mal in den Mutterschutz und anschließend weitere 10 Monate in Elternzeit. Wir freuen uns schon so sehr auf den kleinen Mann, auch wenn ich langsam Bammel bekomme, denn die Zeit vergeht so schnell. 

Für meine Karte für die aktuelle Challenge bei Babsis-Ideenwelt hab ich wieder eines meiner absoluten Lieblingsmotive benutzt, die kleine Maus von Penny Black. 


Babsis Sketch: 

 Schaut unbedingt vorbei, der Sketch ist so toll und natürlich gibt es auch wieder einen tollen Preis zu gewinnen. 

Leider ist mit dieser Challenge meine Zeit als Gastdesignerin auch schon wieder vorbei, sie verging viel zu schnell und es hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht. Vielen lieben Dank auf diesem Wege noch einmal an Babsi, dass ich die Ehre hatte, sie bei den Sketch-Challenges zu unterstützen.

Danke für`s Vorbeischauen !!!



Kommentare:

  1. very cute and beautiful stefanie.

    greetings karin

    AntwortenLöschen
  2. oh, die ist wirklich süß geworden die Karte :)

    LIebe Grüße CIndy

    AntwortenLöschen
  3. super süß deine Karte!
    Ahja ich les raus- es wird ein Junge(?!) ;-)
    Genieß die Zeit vor der Geburt u tanke Kraft u viel Schlaf *g*
    knuddel Line

    AntwortenLöschen
  4. Was für tolle Farben auf deine Karte, mega coloration! Richtig süß hast du den Sketch umgesetzt!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  5. die karte ist toll geworden - ein süßes motiv hast du gewählt
    für die restlichen kugelzeitwochen wünsche ich dir alles gute
    lg pingu

    AntwortenLöschen
  6. Die Maus ist wirklich total niedlich, und Dein Drumherum ist super. Die Karte leuchtet ja richtig.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Stefanie,

    eine wirklich süße strahlende Karte.
    Ich wünsche Dir alles Gute für deinen erwartetenden Nachwuchs und für Dich eine tolle und schnelle Geburt.

    Liebe Grüße
    Ms Schnaderle

    AntwortenLöschen