Follower

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Karte ohne Designpapier

Guten Morgen liebe Blogleser, 

erst einmal möchte ich euch allen ein schönes Weihnachtsfest wünschen, es kommt spät, aber es kommt von Herzen. Irgendwie ist zu Weihnachten immer irgendwas, vor zwei Jahren war mein Freund so schlimm krank, letztes Jahr waren wir plötzlich schon zu dritt und dieses Jahr haben wir am 23.12. geschlagene 5 Stunden in der Rettungsstelle des Kinderkrankenhauses verbracht, da das jünste Familienmitglied eine schlimme Bronchitis hat mit Fieber über 39°. Dass wir da zu Hause auch nicht viel schaffen könnt ihr euch sicher denken. Weihnachten an sich war dann doch stressig, unser kleiner Mann war gnadenlos überfordert von der Geschenkeflut aus allen Ecken und wir hatten am 24.12. und 25.12. auch das Haus voll.

Bedanken möchte ich mich auf diesem Wege auch ganz lieb bei Angela und Manuela für die wunderschönen Weihnachtskarten, ich habe dieses Jahr leider kaum welche verschickt :-(. 

Nun hoffe ich, dass ich in den nächsten Tagen ein bisschen was schaffe, der Papa hat ja Urlaub und bei uns ist nichts weiter geplant. 

Ein Kärtchen für unsere neue Kartenallerlei-Challenge kann ich heute schon zeigen, diesmal lautet unser Thema Karte ohene Designpapier. Es ist ein ganz einfaches im CAS-Style mit der kleinen Kitty von Wee by Sylvia Zet


Danke für`s Vorbeischauen !!!


Kommentare:

  1. ohhhhh voll süß. Gefällt mir super.

    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön geworden - man sieht weniger ist viel schöner !
    Alles liebe Guten Rutsch in nächste Jahr
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Du hast die Karte schön schlicht gehalten und trotzdem hat sie eine tolle Ausstrahlung.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen