Follower

Sonntag, 14. März 2010

Eine Schokiverpackung

Nachdem ich gestern den halben Tag unterwegs war, hat es mich abends noch gepackt und ich hab noch eine Schokiverpackung gebastelt - einfach so. Das ist neben den Karten im vorherigen Beitrag leider auch das einzige, was ich in meiner Urlaubswoche geschafft habe. Nicht zu fassen - dabei hatte ich mir so viel vorgenommen.

Am Freitag musste ich dann doch zur Arbeit und irgendwie fehlt mir auch die Lust. Immerhin habe ich meinen Frühjahrsputz (außer die Fenster) hinter mir. In Berlin regnet es, da lohnt es sich gar nicht erst, das Fenstertuch zu schwingen.

So, jetzt aber die Box - entstanden nach einem Sketch im Bastelstübchen.


Der 3D-Bogen ist von Marianne Design. Es gibt insgesamt vier verschiedene, total süsse Bögen. Ich habe meine bei Birsel / Hobbyvita gekauft.

Kommentare:

  1. eine sehr schöne Umsetzung des Sketches,
    gefällt mir sehr
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  2. je weer een heel erg mooi werpt doosje super gemaakt hoor
    Grtjs

    AntwortenLöschen
  3. Eine super süße Schokibox. Ich glaube die muß ich auch mal probieren.

    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Schokobox sieht so süß aus!
    Schade, dass dein Urlaub nur so kurz war!

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen